.

.

Neuigkeit

Marina di Chioggia

C011

Die ca. 4-7 kg schweren Kürbisse dieser relativ stark rankende Sorte sind gut lagerfähig. Sie haben eine dunkle, blaugrüne Schale und dunkelgelbes Fruchtfleisch mit sehr gutem Geschmack. Die Entwicklungszeit beträgt ca. 105 Tage.

Wie der Name vermuten lässt, stammt diese Sorte aus Italien. Der Name Chioggia ist auch ein Landstreifen und ein Ort an der Adriaküste.

Fruchtform:
grüne Früchte mit starken Runzeln, rund, abgeflacht, in der Breite unterschiedlich grosser Spiegel; Fruchtgrösse (DxH): 20-35 x 15 cm; Fruchtfleisch: dunkelgelb bis orange, dick, besonders auf der Blütenseite, ausgezeichnete Qualität.

Aussaat:
Der Pflanzabstand sollte 1.5 - 2 m zwischen den Reihen und 1 m in der Reihe betragen.

Eigenschaften

Farbe
gelborange
Ernte
m-s
Herkunft
Italien
Neuer Artikel
2,00 CHF
Menge

Erläuterungen
Erläuterungen

Text zum Aroma, Erntezeitraum und der Schärfe

  • Erntezeit:  sf : sehr früh | f : früh | fm : früh - mittel | m : mittel | s : spät| ss : sehr spät 
  • Aroma: x - xxxxx : mässig (1) - ziemlich gut (2) - echt gut (3) - sehr gut (4) - ausserordentlich (5)
  • Der Erntezeitraum ist nur bedingt verlässlich und hängt unter anderem vom Zeitpunkt der Aussaat ab.
  • Die Klassifizierung der Aromen ist subjektiv und Geschmacksache. Sie dient daher nur als grobe Angabe.

Ähnliche Sorten