.

.

Auberginen

Anbauhinweise

Keimdauer bei 25-30 Grad ca. 14 Tage, Aussaat ab Mitte Februar bis Ende März. Pflanzungen an milden Orten im Garten oder im Hochtunnel oder Frühbeetkasten. Pflanzabstand: 50cm x 100cm. Ertragreich auch in grossen Töpfen mit Durchmesser um 30cm, Starkzehrer. Erste Ernte erst wenn sich zweite Frucht an der Pflanze zeigt.

Preis pro Sachet: CHF 3.00 / EUR 2.80

Inhalt pro Sachet: 15 Samen

Auberginen

A001
3,00 CHF
A002
3,00 CHF
A006
3,00 CHF
A003
3,00 CHF
A005
3,00 CHF
A007
3,00 CHF
A004
3,00 CHF

Alte Bauernsorte aus Südfrankreich (Midi-Pyrénées) mit länglichen zylindrischen Früchten bis 25 cm, weisses und weiches Fleisch mit sehr gutem Geschmack, hoher Ertrag

3,00 CHF

Diese sehr alte Sorte, mit keulenförmigen bis 30 cm langen Früchten wird maximal 10 cm dick. Wuchskräftig bis 1m. Extrem frühe Sorte, auch für kühlere Gebiete geeignet.

3,00 CHF

Italienische Sorte bis zu 1m Höhe mit sehr grossen Früchten (10-15 cm breit und bis knapp 20cm lang)

Samenarme Früchte bis 500g

3,00 CHF
A 003

Wuchsstarke frühe Sorte, Früchte in Eiergrösse mit leichtem Champignon-Aroma

3,00 CHF

Alte prächtige spanische Sorte aus dem Valenciabecken, niedriger Wuchs mit vielen mittelgrossen samenarmen zartfleischigen Früchten bis 15cm, im Topf überwinterbar. Jung ernten!

3,00 CHF

Stammt ursprünglich aus Aethiopien, die würzigen Früchte können auch schon grün geerntet werden, etwas geringerer Wärmeanspruch als die üblichen Auberginen, Blätter  gekocht verwendbar, Pflanze 70cm hoch

3,00 CHF

Toskanische Sorte mit grossen ovalen aromatischen Früchten, an der Spitze mit abgeflachten Rillen, weisses Fleisch mit wenig Samen, bis 10 Früchte pro Staude.

3,00 CHF